info@gsp-schoenberg.de
0 43 44 / 16 18

Info-Abend für Eltern der Viertklässler an der GSP

Info-Abend für Eltern der Viertklässler an der GSP.

Am Dienstag, 6. Februar, findet in der neuen Aula der Gemeinschaftsschule Probstei am Friedhofsweg 6 ab 19 Uhr für alle Eltern der derzeitigen Viertklässler ein ganz besonderer Info-Abend statt. Auf einem pädagogischen Markt der Möglichkeiten werden das pädagogische Konzept der Schule erläutert und die Schwerpunkte der Schule präsentiert. Auf einem Rundgang können die neuen Gebäude der Schule und die Sternwarte besichtigt und Unterrichtsergebnisse begutachtet werden. Zudem öffnet das Kinder- und Jugendhaus seine Pforten und stellt das landesweit einzigartige Nachmittagsprogramm des Schönberger Schulcampus vor. Das Kollegium der Gemeinschaftsschule, die Schüler, der Schulelternbeirat und Förderverein sowie die Schulsozialarbeiter stehen für spezielle Fragestellungen zur Verfügung.

„Für die Eltern der umliegenden Grundschulen, die ein Kind im vierten Schuljahr haben, liegt jetzt die Auseinandersetzung mit der Frage an, welcher Bildungsweg für das eigene Kind der geeignete ist. Nach den Halbjahreszeugnissen steht die Schulwahlentscheidung konkret ins Haus. Da wollen wir die Eltern umfassend informieren und wieder darstellen, warum unsere Schule seit nunmehr neun Jahren eine absolut gute Wahl ist“, sagt Susanne Wieckhorst, GSP-Koordinatorin für den fünften und sechsten Jahrgang. Für die Viertklässler selbst findet am Mittwoch, 21. Februar, ab 11.30 Uhr ein Schnuppertag statt.

Die Anmeldung an der Gemeinschaftsschule Probstei kann ab dem 26.Februar 2018 erfolgen und endet am 07.03.2018. (Lü)