info@gsp-schoenberg.de
0 43 44 / 16 18

Streicherklassen

Alle auf einen Streich...
Seit dem Schuljahr 2009/2010 gibt es Streicherklassen in Schönberg.
Damit haben wir aus einem Experiment einen soliden Baustein unserer musikalischen Musikförderung entwickelt.

Die Streicherklasse ist neben der Bläserklasse fester Bestandteil im Musikkonzept der GSP. Eine Streicherklasse ist eine Musikklasse und arbeitet vergleichbar der Bläserklasse.

Jedes Kind lernt für die Dauer von zwei Jahren in Klasse 5 und 6 systematisch ein Streichinstrument, also Violine, Viola oder Cello (bei Bedarf auch Kontrabass). Somit sind vier Streichinstrumente der Streicherfamilie vertreten.

Die Teilnahme erfolgt nach verbindlicher vorheriger Anmeldung, so dass wir und die Kreismusikschule Plön als unser Kooperationspartner Planungssicherheit bekommen. Nach Anmeldungen wird die Klasse bis zu maximal 25 Teilnehmern stark.
Bei wenigen Anmeldungen kann es auch zu gemischten Klassen kommen.

Der Musikunterricht teilt sich dann in eine Stunde Instrumentalunterricht in kleinen Gruppen und eine Stunde Ensemble-Unterricht pro Woche auf. Ebenso wie bei der Bläserklasse gibt es eine sogenannte Projektstunde, in der musikalisch unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden können (Singen, Rhythmusschulung, Registerproben etc.).

Zunächst werden den Kindern alle Instrumente vorgestellt und alle Kinder können jedes Instrument ausprobieren und kennenlernen. Nach den ersten Begegnungen mit den Instrumenten und deren Handhabung wird in der zweiten Phase eine Vorauswahl getroffen und die Instrumente können dann für eine Woche mit nach Hause genommen und ausprobiert werden. In der dritten Phase wird eine Wahl des Instrumentes in Zusammenarbeit von Schüler/-innen und Lehrkräften beratend durchgeführt.
Als Eltern kümmern Sie sich um die Beschaffung (Mietung) eines gewünschten Instrumentes, in einem örtlichen Fachgeschäft oder über das Internet. (Kosten ca. 15-25 € pro Monat) In Ausnahmefällen kann auch die KMS Plön helfen, falls ein Instrument vorrätig ist.

Angeleitet werden die neuen Streicherinnen und Streicher von für diese Instrumente ausgebildeten Lehrkräften der Kreismusikschule Plön (KMS Plön).
Die Streicherklasse ist ein kostenpflichtiges Angebot (24 € pro Monat) und wird über die KMS Plön verwaltet. Als Eltern kümmern Sie sich um die Beschaffung (mieten) eines gewünschten Instrumentes, in einem örtlichen Fachgeschäft oder über das Internet. (Kosten ca. 15-25 € pro Monat) In Ausnahmefällen kann auch die KMS Plön helfen, wenn ein Instrument vorrätig ist.

Voraussetzungen

Für die Anmeldung bestehen keine Voraussetzungen. Allerdings sollte bei jedem Kind die Grundmotivation zum Erlernen eines Instrumentes vorhanden sein. Denn das Üben gehört mit dazu, am besten jeden Tag.
Eine besondere musikalische Vorbildung oder Erfahrung ist nicht notwendig, aber hilfreich.
Wer schon ein Instrument spielt und dies gern bei uns fortsetzen möchte, der sollte dies vorab bitte nennen; hier benötigen wir eine individuelle Beratung.

Die Lehrkräfte sind

Geigen
Ute Pauleit
Bratschen
Nevena Vornhusen
Celli
Till Gayler

Bitte bei der Anmeldung Ihres Kindes den Wunsch nach einer Streicherklasse nennen.